Unser Café

Wir befinden uns auf dem Augusta Victoria Compound auf dem Ölberg in Ost Jerusalem im arabischen Teil der Stadt. Vor uns die Himmelfahrtskirche, neben uns das Auguste Victoria Hospital, hinter uns das Archäologische Institut und ein arabisch christlicher Kindergarten. Das Krankenhaus mit 164 Betten versorgt die arabische Bevölkerung. Rund 75 % der Patienten kommen aus dem Westjordanland oder dem Gazastreifen. Wir haben einen weiten Blick nicht nur über die Stadt, sondern auch nach Palästina – 850 m über dem Meeresspiegel. Die Grenze, die Mauer ist nur ein paar Meter entfernt. Wir können von hier aus bis zum Toten Meer schauen. Der Compound ist eine nach außen geschützte Community. Hier kann jeder rein und rausgehen, muß aber durch die Pforte vom Krankenhaus, wo stets eifrig im Gespräch verwickelte arabische Pförtner das Geschehen überblicken.

Unser Café ist also mittendrin und wirkt wie eine kleine Oase mit seiner wunderschönen Terrasse und einem großen Garten mit einem Spielplatz. Unsere Gäste sind vorwiegend Araber, die hier oben arbeiten oder Patienten und deren Angehörige. Es kommen auch viele Deutsche, die auf dem Compound leben und die es für ein paar Jahre beruflich nach Israel geführt hat. Für Touristen ist es ein Geheimtip! Wenn sie uns gefunden haben, sind sie von der Ruhe und der friedlichen Atmosphäre hier völlig begeistert. Wie in Ottensen der Buchladen  🙂 hat das Café viele Stammgäste und es ist leicht, mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Täglich staune ich aufs Neue, was ich hier erfahren darf. Unser Team kocht 5 Tage die Woche frisch ein Mittagessen und backt einen Kuchen. Am Mittwochabend gibt es ein Afterwork Dinner, wozu wir ein 3 Gänge Menü anbieten. Dazu später mehr, jetzt müssen wir erstmal das Café öffnen…..

11 Kommentare Gib deinen ab

  1. Carola Siepmann sagt:

    ich freue mich sehr, teilhaben zu dürfen liebe Nicole

    Gefällt mir

  2. Ich auch! Andrea Herzog

    Gefällt mir

  3. anne isermeyer sagt:

    Ich auch! Anne Isermeyer

    Gefällt mir

  4. Uschi Mühlenberend sagt:

    Liebe Nicole, ich verfolge sehr interessiert, was Du schreibst. Danke dafür! uschi

    Gefällt mir

  5. Liebe Nicole,
    ich wünsche Dir eine erlebnisreiche und friedliche Zeit in heiligen Land!
    Freue mich auf Deine Berichte!
    LG
    Wilhelm

    Gefällt mir

  6. Andreas sagt:

    Liebe Nicole,
    Viel Erfolg und spannende Erfahrungen.
    Andreas

    Gefällt mir

  7. Nicole Alpers sagt:

    Wie schön, Nicole! Hab eine gute Zeit!

    Gefällt mir

  8. Beate Schwarz sagt:

    Das klingt alles ganz wunderbar und sehr sehr interessant. Ich werde dran bleiben.
    Ganz liebe Grüße!

    Gefällt mir

  9. Martina sagt:

    Alles erdenklich Liebe und Gute zum heutigen Tag! Wie schön, an deinen Jerusalem-Erlebnissen teilhaben zu dürfen …
    Sei ganz fest gedrückt
    Martina und Alois

    Gefällt mir

  10. Nicole sagt:

    Liebe Martina, lieber Alois!

    Habe mich sehr über Eure lieben Grüße gefreut! Ich wäre jetzt auch gerne bei Euch, wo sich meine Familie gerade so wohl fühlt. So ein Cafebetrieb mit täglich frisch Kochen und Backen ist toll! Macht aber auch viel Arbeit! Wem sag ich das… Ich bin dankbar dafür, hier sein zu dürfen und erlebe und erfahre sehr viel Neues! Das ist wunderbar! Ich hoffe, Euch geht es gut und ihr könnt Euch von einem guten Sommer allmählich erholen.
    Herzlich! Eure Nicole

    Gefällt mir

  11. FROHE WEIHNACHTEN, liebe Nicole! Deine Hegel´s

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s